Zutaten für Erfolg

25 Apr 2009, Geschrieben von Stefan Dudas in Erfolgstechniken

erfolg-wachstumIch glaube, das ist die häufigste Frage die ich höre: «Was braucht es, um erfolgreich zu sein?». Eine schwierige Frage, denn für jeder versteht etwas anderes unter dem Begriff Erfolg. Geld ist es für die einen, sozialer Status für die anderen. Für einige ist es ein erfüllender Lebensstil.

Für mich ist Erfolg, das jeden Tag machen zu können, was mir Spass macht. Das ist ein wahres Geschenk.

Aber kommen wir zurück auf die Ausgangsfrage. Ich denke es braucht – neben anderen wichtigen Faktoren – drei Zutaten für Erfolg:

1. Verlagen! – Wenn Sie kein Verlangen haben, etwas in Ihrem Leben zu Verbessern, etwas ganz bestimmtes zu erreichen, wird Ihre Motivation nicht bis ins Ziel reichen. Das Leben prüft Sie regelmässig, ob Sie bereit sind, Ihr Ziel auch wirklich zu erreichen! Und so lange muss Ihre Motivation, Ihr „inneres Feuer“ brennen!

2. Schub! – Ja, Sie benötigen Schub! Power! Energie! – Sie müssen ins Handlen kommen und sofort mit der Umsetzung Ihres Zieles beginnen. Dafür benötigen Sie Energie und Durchhaltewillen.

3. Einsatz! – Bleiben Sie an Ihrem Ziel dran. Auch wenn es schwere Zeiten gibt. Auch wenn unvorhergesehene Probleme auftauchen. Visualisieren Sie immer Ihr Ziel. Wie es sein wird, wenn Sie es erreicht haben. Visualisieren Sie auch, was passieren würde, wenn Sie Ihr Ziel vorzeitig aufgeben!

Diese drei „Zutaten“ braucht es bestimmt für Erfolg. Dem zugrunde liegt natürlich Ihr Ziel. Sie müssen ja zuerst wissen, wohin Sie fahren wollen, bevor Sie losfahren…

Was meinen Sie dazu? Was ist für Sie der wichtigste Faktor für Erfolg?

Beitrag schreiben