Wenn der Wecker klingelt…

27 Jan 2008, Geschrieben von Stefan Dudas in Erfolgstechniken, Motivation

WeckerIst es nicht schön? Im Bett zu liegen und so schön vor sich hinträumen. Doch dann passiert es. Plötzlich. Und aus heiterem Himmel. Laut. Der Wecker!

Wie Sie dieses unangenehme Geräusch vermeiden können? Hier ein paar Tipps dazu:

1. Wecker gar nicht aktivieren! (ok, wie Sie das Ihrem Chef erklären, wenn Sie erst gegen 11 Uhr zur Arbeit erscheinen, ist Ihre Sache…).

2. Bleiben Sie einfach wach! Vorteil: Sie haben die ganze Nacht zeit zum Lesen… Ok. auch keine Lösung…

3. Die beste Lösung: Wachen Sie VOR dem Weckton auf! Doch, das geht! Am Abend vor dem Einschlafen stellen Sie sich die Uhrzeit vor! Also genau 5.58 Uhr. Stellen Sie sich die Uhr bildhaft vor. Und sagen Sie zu sich selber: Um genau 5.58 wache ich frisch erholt und voller Energie auf!

Versuchen Sie das mal! Mit ein bisschen Übung schaffen Sie das! (Am ersten Tag sollten Sie auf den Wecker nicht verzichten – stellen Sie ihn aber einfach 5 Minuten später…).

Beitrag schreiben