Lebensthemen-Trainer Tag

Stefan Dudas ist zurück – Ein persönlicher Bericht.

29 Okt 2011, Geschrieben von Stefan Dudas in Persoenliches

Sie haben es vielleicht bemerkt: 2011 war es sehr ruhig von meiner Seite. Dies hatte natürlich Gründe. Ich habe mir 2011 Zeit genommen, um über sehr vieles nachzudenken. Über meinen Beruf als Trainer und Referent und auch sehr stark über mich selber. Davon möchte ich Ihnen in diesem Blogbeitrag erzählen.

Lebensthemen betreffen uns alle. Denn nichts ist spannender als das Leben. Wir erhalten für alles, was wir besitzen und kaufen, eine umfangreiche Gebrauchsanleitung. Doch für «das Leben» bekommen wir im besten Fall ein paar Ratschläge. Und leider befassen sich die wenigsten Menschen mit dem eigenen Leben. Zu sehr werden wir abgelenkt, und es scheint zu wenig Zeit dafür zu bestehen.

Ich habe mich Ende 2011 entschlossen, mich ab sofort als «Lebensthemen-Trainer» zu präsentieren. Dem voraus ging eine einjährige Analyse meiner Werte, meiner Besonderheiten und meiner Stärken und Schwächen (Ja – auch Trainer sollten ab und zu das tun, was sie den Seminarteilnehmern predigen). Ich habe in dieser Zeit erkannt, dass mein damaliges Angebot und auch die Präsentation gar nicht mehr zu mir, zu meinen Werten und meinen Stärken passten.

Die Gefahr als Trainer besteht, dass man vermeintlich «erfolgreiche» Trainer analysiert und dann – irgendwie abgewandelt – etwas ähnliches macht. Doch das funktioniert in den seltensten Fällen überzeugend.

Deshalb habe ich mich im Jahr 2011 «neu erfunden». Mein jetziger Auftritt bin ich. Mit meinen Stärken als humorvoller, gefühlvoller Mensch.

Was dürfen Sie von mir erwarten?

Sie dürfen genau das erwarten, was unterhalb meines neuen Logos steht: Lebensthemen. Humorvoll. Berührend. Echt.
Denkhaltungen, Verhaltensmuster, Motivation, mentale Techniken gehören natürlich weiterhin stark dazu. Aber auch Themen wie Beruf und Berufung, Partnerschaft, Gefühle, Ängste, Lebensgesetze und weitere Aspekte gehören dazu.

Was mich ausmacht, sind mein Wortwitz und meine Fähigkeit, Menschen zu berühren  – wenn Sie meine Podcasts kennen, wissen Sie, von was ich hier spreche. Diese – meine – Stärken werde ich als Lebensthemen-Trainer ab sofort richtig ausleben – Sie werden also die ganzen Themen auf unterhaltsame, aber dennoch sehr tiefgreifende Weise präsentiert bekommen.

Freuen Sie sich also auf Stefan Dudas – den echten Stefan Dudas.
Ich freue mich, Sie als Lebensthemen-Trainer zum Nach-, Um- und Vor-Denken zu bringen.

Herzlichst

Stefan Dudas

PS: Dieser ganze Prozess im Jahr 2011, das Herausarbeiten meiner Besonderheiten, meine heutige Positionierung als Lebensthemen-Trainer, ist ich auch durch meine Lebenspartnerin möglich geworden. Ohne sie wäre der Prozess Stückwerk geblieben. Sereina, ich bin sehr dankbar, dass es Dich in meinem Leben gibt!

PPS: Sie ist nicht nur die beste Partnerin, die ich mir vorstellen kann, sondern auch eine professionelle PR-Frau mit Herz und Intuition.