Suggestion

22 Mai 2006, Geschrieben von Stefan Dudas in Mentaltraining

Suggestion klingt ja gefährlich – stimmts? Klingt nach Fremdbestimmung! Uns wird täglich etwas suggeriert: „geiz ist geil! Du bist Deutschland! Ich bin doch nicht blöd!“ und so weiter… Diese Sprüche kennen Sie alle – oder? aha. Wäre doch also toll, diese Technik auch für uns – positiv – anzuwenden…
Wenn wir etwas immer wieder hören, übernehmen wir dies sehr oft als eine wahre Botschaft (ohne diese gross zu überprüfen…). Wenn Sie einem Kind, Mitarbeiter, Partner etc. immer wieder das gleiche sagen („das schaffst du nie!“; „du bist sowieso zu ungeschickt“; „du musst froh sein, wenn du als Hilfsarbeiter irgendwo arbeiten kannst“) – wird diese Person das irgendwann verinnerlich haben!
Also: nutzen wir diese Technik positiv – indem wir zu uns selber – und zu allen anderen mehr positive Aussagen machen: „he, das war toll von dir“; „das hast du sehr gut gemacht“.

Von Emil Coué gibts den schönen Satz (den man sich täglich mehrmals sagen sollte): «Es geht mir von Tag zu Tag und in jeder Beziehung immer besser, besser und besser»

Das finden Sie vielleicht „banal“ – „einfach“ oder sogar „esoterisch“?
Die Werbung macht’s auch – und dort wirkt es fantastisch. Also ausprobieren…

Beitrag schreiben