Mal wieder was zu lachen… Fahrstuhl-Ideen

29 Jun 2006, Geschrieben von Stefan Dudas in Allgemein, Humor

aufzug-was-man-nicht-machen-sollteKennen Sie das?

Sie steigen in einen Fahrstuhl und es herrscht klinische Stille. Langeweile. Ruhe.

Das muss nicht sein. Hier ein paar Ideen, wie Sie die Fahrt mit dem Fahrstuhl… spannender machen können 🙂

  • Drücke auf einen Knopf und lasse es aussehen, als ob er dir einen elektrischen Schlag verpasst. Dann lächle und mach es noch ein paar mal
  • Stell deinen Schreibtisch in den Aufzug und frage alle Leute die hereinkommen, ob sie einen Termin haben
  • Schlage nach nicht existierenden Fliegen
  • Erkläre den Leuten, dass du ihre Aura sehen kannst
  • Mach ein schmerzverzerrtes Gesicht während du auf deine Stirn schlägst und murmelst „Seid doch still, seid doch endlich alle still!“
  • Öffne deinen Geldbeutel, schau hinein und frage: „Kriegt ihr auch genug Luft da drin?“
  • Trage eine Handpuppe bei dir und benutze sie, um mit den andern zu reden
  • Höre die Wände des Aufzuges mit einem Stethoskop ab
  • Ahme Explosionsgeräusche nach, wenn irgendjemand auf einen Knopf drückt
  • Starre eine Weile lang einen anderen Passagier an, grinse und erkläre nach einer Weile: „Also ICH trage frische Socken“

Aber passen Sie auf, dass Sie nicht von netten Herren in weissen Jacken mitgenommen werden… 🙂

Beitrag schreiben