Komplementärmedizin: Kassensturz

10 Sep 2006, Geschrieben von Stefan Dudas in Allgemein

Im Kassensturz (Verbrauchermagazin im Schweizer Fernsehen) vom 5.9.2006 war eine Diskussion zu sehen um das Thema Komplementärmedizin (über die Volksinitiative – damit Homöopathie und Co. wieder von der Grundversicherung bezahlt werden).

Ich war erstaunt, mit welchem Nachdruck Hr. Beda Stadler (Professor für Immunologie an der Universität Bern) die Wirkung aller Arten von Komplementärmedizin bestritt! „Homöopathie wirkt absolut nicht – Akupunktur etc. wirkt klar nicht! Alle Studien die das Gegenteil behaupten werden einfach nur falsch gelesen „eigenartige Leseart“…Sogar die Studie aus dem Hause von Hr. Stadler… sei wertlos… Und sogar wenn es wirke sei es ein Trugschluss…“

Ich staune wirklich, wie stark die chemische Industrie ist… und gewisse Leute nach deren Pfeife tanzen… Seien dies Professoren oder Bundesräte.
Wer den TV-Bericht sehen will: hier klicken.

Beitrag schreiben