Jetzt will ich es wissen!

Wie ich aus den Download-Zahlen und an den Ratings in iTune erkenne, ist der mentalPodcast auf guten Wegen.
Was in der Podcasts-Szene bekannt ist: Trotzt hohen Download-Zahlen bekommt man sehr wenig Feedback. Einige von euch haben mir schon geschrieben – Herzlichen Dank.

Ich mache es euch einfacher: auf meiner Website habe ich zwei Fragen gestellt (hier der link dazu)

1. Wie lange soll ein “mentalPodcast” dauern?
2. Wie oft soll der mentalPodcast erscheinen?

und zwar könnt ihr abstimmen mit nur einem Klick pro Frage…

Also – abstimmen – nur dann kann der mentalPodcast (noch)besser werden…
DANKE

 

1 Comment

  1. windfee
    7. Mai 2006 at 13:05

    Habe gerade dein Blog und die Podcasts entdeckt. Finde deine Vorträge sehr gut gemacht und nehme Anregungen für mein geplantes Zielfindungsseminar mit. Speziell zu deinem Podcast “Ich habe keine Zeit!” hab ich vor ein paar Jahren ein Gedicht geschrieben, das – wie ich finde – wie die Faust aufs Auge passt.
    Hier liegt es: http://www.benkwitz.net/keinezeit.htm

Leave A Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.