Jeder 3. fasst sich Vorsätze…

21 Nov 2008, Geschrieben von Stefan Dudas in Denk-Würdig

Es gibt ja für alles Statistiken. Und demnach fasst sich jeder 3. Mensch vor dem Neujahr Vorsätze.

Und nach weniger als einem Monat haben 72% dieser Menschen ihre Vorsätze schon wieder aufgegeben. Was die Gründe (Ausreden) sind?

– 69 % Willensstärke
– 45% nicht genug Zeit
– 31% nicht genug Geld
– 27% Vorsätze waren eigentlich nicht die eigenen….

Und jetzt interessiert Sie bestimmt noch, was denn die häufigsten Vorsätze sind.

– 52% Gesünder essen
– 47% mehr Zeit für die Familie und Freunde
– 46% mehr Bewegung
– 38% Schulden abbauen, Geld sparen

dann folgen noch: Diät machen, neues Hobby, Rauchen aufhören, neuer Job suchen und weniger Alkohol…

Und schon nach einem Monat haben die meisten die "guten Vorsätze" wieder vergessen. Da fällt mir immer "Dinner for one" ein: "The same procedure as every year".

Dies ist vieleicht auch der Grund, warum Menschen nicht gerne darüber sprechen. Dies sieht man auch am Feedback auf diese Blogparade… 🙂

Beitrag schreiben