Wochen-Serie: Erfolgsgewohnheiten

28 Sep 2008, Geschrieben von Stefan Dudas in Artikel-Serie, Erfolgstechniken

Ich starte mal wieder eine kleine Wochenserie. Diesmal zum Thema «Erfolgsgewohnheiten».

Wenn man «erfolgreich» werden möchte, sollte man denken, fühlen und handeln wie eine erfolgreiche Person. Da stimmen Sie mir sicher zu. Und wenn man die gleichen Strategien, Techniken und Prinzipien anwendet wie heute erfolgreiche Menschen – ja, dann gibt es eigentlich keinen Grund mehr, dass nicht auch Sie erfolgreich sein können.

Es gibt in der Geschichte so viele Menschen, die aus sehr schlechten Voraussetzungen gestartet sind und die es trotzdem (oder genau deshalb) zu wahrem Erfolg gebracht haben. In meinen Seminaren erzähle ich immer, dass jeder seinen persönlichen Level etwas heraufsetzen kann – sei dies im finanziellen, persönlichen, gesundheitlichen oder partnerschaftlichen Bereich. Denn viele Menschen senken im Laufe ihres Lebens die eigenen Ansprüche, den eigenen Standard des Lebens. Eigentlich schade – nicht?

Ein sehr wichtiger Punkt sind dabei die Gewohnheiten. Wenn Sie die richtigen Gewohnheiten verankern können, haben Sie es einfach leichter Ihre Ziele und Träume zu erreichen. Wir werden durch unsere Gewohnheiten oftmals abgehalten (der innere Schweinehund lässt grüssen…) etwas neues in Angriff zu nehmen.

Es geht in der kommenden Woche also um Gewohnheiten. Und zwar um wesentliche Erfolgsgewohnheiten. Studiert man erfolgreiche Menschen, wird einem sehr schnell klar, dass es dabei keinen «Zufall» gibt. Alle arbeiten und leben nach den gleichen Grundsätzen – und haben die gleichen positiven Gewohnheiten verinnerlicht.

Seien Sie also gespannt auf die kommende Woche. Gedanken, Anregungen und Einsichten können Sie gerne in die Kommentarfunktion schreiben. Freue mich auf Ihr Feedback!

Beitrag schreiben