Der schnellste Weg zum Erfolg

29 Apr 2010, Geschrieben von Stefan Dudas in Erfolgstechniken

Ja, das dachte ich mir! Jetzt bist du am lesen! 🙂 Du suchst also einen einfachen, schnellen Weg zum Erfolg – am besten noch mit Garantie? Tja, tut mir leid. ABER: Du kannst wählen, ob du den Weg nimmst, der noch voller Sand, Geröll, und auf den noch niemals ein Mensch seinen Fuss gesetzt hat. Du benötigst sehr lange, bis du ans Ziel kommst, denn du erkennst den Weg auch sehr schlecht – gehst über Umwege und gefährliche Klippen. Und vielleicht findest du dein Ziel erst gar nicht.

Oder du nimmst Wege, die andere – erfolgreiche Menschen schon gegangen sind. Du meinst, das ermöglicht keinen überdurchschnittlichen Erfolg? Oh doch. Alles in deinem Leben, das du gelernt hast, hast du meist durch Imitation gelernt. Du hast andere Menschen – die das schon können – einfach nachgemacht. Stell dir vor, du müsstest alles selber lernen, du würdest heute noch darüber nachdenken, wie man Feuer macht.

Also, ist doch ein einfacher Weg zum Erfolg, zu schauen und zu analysieren, was erfolgreiche Menschen gemacht haben, um diesen überdurchschnittlichen Erfolg zu erschaffen. So einfach ist das!

Wie leben, sprechen, handeln und entscheiden erfolgreiche Menschen? Welches sind deine „Vorbilder“ – und welche Eigenschaften willst du dir von ihnen aneignen? Der schnellste Weg zum Erfolg ist: Menschen suchen, die deinen Erfolg ganz oder teilweise schon erreicht haben. Analysiere sie und: tue das gleiche – noch besser!

  • Armin

    Im Gegensatz dazu steht dieses schöne Gedicht:

    Im Wald, mir boten sich zwei Wege dar,
    ich nahm den, der weniger betreten war,
    und das veränderte mein Leben!

    Antworten
    • Stefan Dudas

      Hallo Armin,

      klar, es gibt immer gute Gründe „neue Wege“ zu betreten. Aber auch dabei sollte man sich vielleicht trotzdem an Bestehendem orientieren.
      🙂 Und bei deinem Gedicht steht ja noch nicht fest, wie sich sein Leben verändert hat? 🙂

      Antworten

Schreibe Stefan Dudas eine Antwort Antwort abbrechen