Weihnachtszeit – ein paar ironische Bemerkungen

21 Dez 2006, Geschrieben von Stefan Dudas in Humor

Ich weiss, über gewisse Dinge macht man keine Witze! Und über die Kirche oder Weihnachten schon gar nicht.
ok.

Kennen Sie den:

Die schwierigste Aufgabe des Vaters zu Weihnachten:
Den Kindern klar machen, dass er der Weihnachtsmann ist,

und der Frau klar machen, dass er es nicht ist.


Ok – ich hör ja schon auf. Eigentlich muss man in dieser Zeit gar keine Witze machen. Die echten Nachrichten genügen doch – oder?

Verletzte bei Schlägerei auf dem Berg Athos
Zuspitzung eines langjährigen Streits

Mit Beilen und Eisenstangen sind rivalisierende Mönche auf dem heiligen Berg Athos aufeinander losgegangen. Bei der Schlägerei in der autonomen Mönchsrepublik wurden mindestens fünf Mönche verletzt. Quelle NZZonline

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen eine „besinnliche“, „ruhige“, „stressfreie“ Weihnachtszeit (und verlieren Sie den Humor nicht… 🙂

Beitrag schreiben